Es geht um Dich, Deinen Glauben. Deine Weltsicht
und die Art und Weise wie Du die Dinge siehst und regelst.

Wo stehst Du?

John Lennon wird zitiert mit: “Leben ist das, was passiert, während du eifrig dabei bist, andere Pläne zu machen.” Ohne Frage muss ich Dir sicher nichts mehr vom Leben erzählen. Du hast genug davon und bist sicher ein exzellenter Experte für Lebensgestaltung. Was ich aber Dir anbieten kann ist, dass wir gemeinsam darauf schauen wo…

Weiterlesen

Was ist schon Liebe?

“Liebe” zählt wohl unter die Wörter, die ich oft nutze, aber, wenn ich ganz ehrlich bin, nur ein Bruchteil von dem weiß was es mir eigentlich sagen will. Um Liebe in all seinen Facetten mal etwas genauer zu durchleuchten, habe ich mal durch meine Musiksammlung gescrollt und Lieder rund ums Thema Liebe rausgesucht. Herausgekommen ist…

Weiterlesen

Wo gibt’s Hoffnung?

Wenn ich will kann ich jede Sekunde eine neue Nachricht mir durchlesen. Oft sind es Nachrichten über Dinge, die in der Welt schief gelaufen sind. Mal mehr und mal weniger absichtlich. Mal mehr und mal weniger geplant. Doch jede Nachricht bringt mich ein Stück weiter von der Hoffnung weg, dass alles noch gut wird. Hoffnung…

Weiterlesen

Unsere Geschichte

Angefangen hat alles mit zwei Ständen auf den Wochenmärkten in Weil der Stadt und Leonberg bei Stuttgart. Dort haben kirchliche Mitarbeiter/innen 5000 Scheckkarten große Karten verteilt. Darauf stand: „Weihnachten ist ein Geburtstagsgeschenk auch für dich“ oder „Weihnachten ist ganz viel Liebe“. Die Grundidee damals wie heute ist, dass die Kirche ihre Botschaft da vermitteln muss, wo die Menschen sind. Und sie muss die Botschaft so ausdrücken, dass sie bei den Menschen ankommt.

Heute sind die Sinnsucher ein Team von Theologen aus der Diözese Rottenburg-Stuttgart, das immer wieder neue Anregungen für Gruppen erarbeitet, die nach dem Sinn im Leben suchen. Das Team hat sich den Namen Sinnsucher gegeben. Doch Sinnsucher, das sind eigentlich doch alle Menschen, ein Leben lang.