Tipps für Sinnsucher+ Zuhause

Sinnsucher+ für Zuhause ist die beste Möglichkeit ins Gespräch zu kommen. Es geht ganz leicht, die spielerischen Schritte laden dazu ein und machen es möglich. Eine Person, ein Paar oder eine Familie lädt in ihre Küche oder ihr Wohnzimmer ein oder man trifft sich in einem Lokal.

Es kann ein einzelnes Treffen sein oder man trifft sich immer wieder. Wichtig: Eine/ hat den Mut, andere einzuladen – Freunde, Bekannte Verwandte, Sportgenossen, Kollegen/innen, Nachbarn.

Eine Tüte ist bestellt und schon kann es losgehen. Man kann zum Spielen etwas knabbern und trinken, man kann davor essen gehen oder zum Essen einladen, man kann danach etwas zum Essen und Trinken reichen. Ganz individuell, wie man es gerne machen möchte.

Da wir in den letzten Monaten immer wieder gehört haben, dass es manchmal etwas Inspiration braucht, wie ein solcher Abend aussehen könnte, haben wir mal einige Beispiele aus unserem Team zusammengefasst:

Download “Sinnsucher für Zuhause” sinnsucherplus-erklaerung-fuerzuhause.pdf – 173-mal heruntergeladen – 341 KB

aus: Dekanat Freudenstadt – Aktuelles aus dem Dekanat

Schreibe einen Kommentar