Auferstehung

Hey ,

Heute ist ein guter Tag. Auch, wenn man es gestern nicht so recht glauben wollte, so ist die Botschaft heute doch klar:

Nach dem Sabbat beim Anbruch des ersten Tages der Woche, kamen Maria aus Magdala und die andere Maria, um nach dem Grab zu sehen, und siehe, es geschah ein gewaltiges Erdbeben, denn ein Engel des Herrn kam vom Himmel herab, trat an das Grab, wälzte den Stein weg und setzte sich darauf.

Der Engel aber sagte zu den Frauen: Fürchtet euch nicht! Ich weiß, ihr sucht Jesus, den Gekreuzigten. Er ist nicht hier; denn er ist auferstanden, wie er gesagt hat. Kommt her und seht euch den Ort an, wo er lag!

Mt 26, 59f

Egal, ob für Dich die Auferstehung real oder nur ein Bild ist: die Botschaft bleibt dieselbe. Gott ist stärker als der Tod und auch an den Stellen, wo unser Verstand es sich nichts mehr vorstellen kann, bleibt Gotteswirken doch real.