Samy Deluxe – Eines Tages

Als ich klein war, dachte ich, dass ich alles erreichen kann, sobald ich groß bin. Und je größer ich wurde, desto schwerer fiel es mir einzuschätzen, ob ich jetzt schon groß genug bin, um alles zu erreichen. Ich dachte, wenn ich erwachsen bin, dann merke ich das irgendwann. Dachte, alles ändert sich – das Meiste blieb gleich.

Ich bin jetzt fast 30. Nur noch wenige Tage trennen mich von meinem Geburtstag. Ich denke, dass ich wohl langsam, in fast jeder Definition, unter Erwachsen zähle. Wenn ich jetzt auf die letzten Jahre zurückblicke, dann gibt es da schon einiges was ich erreicht habe ohne das ich es in dem Moment wusste. Ich hatte mal ein Sixpack und das zu einer Zeit, wo ich dachte: Mensch, wäre es nicht cool eins zu haben?

Meine Arbeit macht mir Spaß und ich habe das große Glück viele tolle Menschen auf meinem Weg zu treffen. Trotzdem erwisch ich mich täglich dabei, ob das jetzt gut ist, wie es ist. Ob da noch was kommt. Ob ich nicht etwas ändern müsste. Neues starten, altes abbrechen.

Irgendwie ist es egal, was du hast. Es ist nie das, was du willst. Vielleicht brauche ich das aber auch. Denn das, was ich bis jetzt erreicht habe, habe ich geschafft, weil ich rastlos war. Gerade die Suche nach Neuem ist das was mich motiviert. Was mich glücklich macht.

Und sogar, wenn du all den Ruhm, Erfolg und das Geld kriegst. Nützt dir das nichts, solang du nicht im Reinen mit dir selbst bist.

Schreibe einen Kommentar